Hobby-Mixed-Liga

Foto (verfremdet) vom Finalspieltag der BFS-Hobby-Mixed-Liga der Saison 2005/2006 am 25.03.2006 Leistung, ohne Druck, sondern "just for fun": Für den Breiten- und Freizeitsport organisiert der VKW eine Hobby-Mixed-Liga. Dieses Jahr in Form einer gemeinsamen Spielrunde mit dem VK MH/OB.

Die aktuelle Saison beginnt am 29.09.2012, die Termine für das Jahr 2013 folgen noch. Generell kann jedes Hobby-Mixed-Team teilnehmen, das mindestens drei Damen stellt.

Bei Fragen rund um die Hobby-Mixed-Liga des Volleyballkreises Wesel wendet euch an unsere Breitensportwartin Sandra Tewissen oder an Reiner Sueselbeck VK MH/OB.

 

Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen) Hobbyliga-Finalspieltag am 20.03.2011 (Foto: Mark Tewissen)

Kreistag 2014 am 10.04.14

 

Volleyballkreistag bei Rühl

Beim diesjähringen Volleyballkreistag Wesel in der Gaststätte Rühl Hünxe-Bruckhausen, begrüßte der 1. Vorsitzende zahlreiche Vertreter der Volleyballvereine.

Die Amtsinhaber berichteten rückblickend auf die vergangene Saison und kündigten geplante Aktionen für die kommende Saison an. 

Bei den Wahlen wurden mit 53 Stimmberechtigungen einstimmig, für zwei Jahre in ihren Ämtern Johannes Dickmann, Frank Kreuder (Jugendwart), Theo Grunden (Spielwart), Sandra Tewissen (Breitensportwartin) bestätigt. Jörg Soboll wurde als neuer Kassenwart gewählt und löst den bisherigen Amtsträger, Arthur Nikoleizig, nach langjähriger Tätigkeit ab. Hier bedankte sich Johannes Dickmann für sein Engagement und die sehr gute Zusammenarbeit. Geehrt wurde auch Theo Grunden für seine 35 jährige Tätigkeit als Spielwart.  

Rege diskutiert wurde über die Attraktivität des Volleyballsportes. Hier wies der Vorstand darauf hin, dass u.a. verschiedene Maßnahmen durch den Kreis und den Westdeutschen Volleyballverband angeboten werden, so z. B. Kreistrainerfortbildung am 15.06.14, Probetraining durch Verbandstrainer etc.. Desweiteren wurde in Bezug auf die Trainer-Jugendarbeit das Thema der kostenlosen Führungszeugnisse für Übungsleiter besprochen.

Foto (Mark Tewissen STV Hünxe) v.l.:Arthur Nikoleizig, Sandra Tewissen Hedwig Wolters (Ehrenvorsitzende), Theo Grunden, Barbara und Jörg Soboll (Schiedsrichterwartin/Kassenwart), Frank Kreuder, Johannes Dickmann.

26.04.14/ST